Verknüpfungen individualisieren
Windows XP – Explorer

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Wenn Sie eine eigene Explorer-Verknüpfung anlegen, können Sie dessen Start mit zusätzlichen Parametern an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Wenn Sie eine eigene Explorer-Verknüpfung anlegen, können Sie dessen Start mit zusätzlichen Parametern an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Fügen Sie dazu einfach in den Eigenschaften der Verknüpfung unter Ziel den entsprechenden Parameter hinzu: /e öffnet das Standardverzeichnis mit Dateisystemanzeige links. Sie können auch ein konkretes Ziel angeben wie etwa: explorer. exe /n, d:\daten, das dann sofort im Fenster angezeigt wird. Weitere Startparameter finden Sie inMicrosofts Knowledge Base im KB-Artikel 506318.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen