Deaktivieren der Desktopsperre
Windows XP – DisableLockWorkstation

BetriebssystemNetzwerk-ManagementNetzwerkeOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Das Sperren des Computers kann von Administratoren per Registry-Modifikation außer Kraft gesetzt werden.

Das Sperren des Desktops, etwa mit der Tastenkombination [Windows + L], können Administratoren verbieten. Benutzer können sich dann nicht mehr hinter dem Login verstecken, wenn Eltern, Lehrer oder Seminarleiter in die Nähe kommen. Verwenden Sie dazu im jeweiligen Benutzerkonto den Registry- Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Software\ Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\ System. Erstellen Sie den Eintrag DisableLockWorkstation mit dem DWORD-Wert 1. Eine 0 hebt das Verbot wieder auf.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen