Sony Ericsson: Kompaktes UMTS-Handy

MobileMobilfunkSmartphone

Auf dem 3GSM Congress stellt Sony Ericsson mit dem K610 ein neues Mobiltelefon mit vielen Features vor.

Das Sony Ericsson K610 entspricht von Abmessungen und Gewicht etwa den etablierten 2G-Geräten, es ist nur 17 Millimeter dick und wiegt 92 Gramm. Das Gerät bringt eine 2-Megapixel-Kamera und einen Audioplayer für MP3- und AAC-Dateien mit. Ausreichend Speicherplatz steht dank einem Slot für Memory Stick Micro zur Verfügung. Die Daten können per USB 2.0 an den PC übertragen werden oder via Bluetooth an andere Mobilgeräte.

Das K610 besitzt ein 1,9-Zoll-Farbdisplay und für Videokonferenzen eine VGA-Kamera. Es unterstützt UMTS sowie GSM/GPRS und soll im zweiten Quartal zu einem noch nicht feststehenden Preis auf den Markt kommen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen