Installationspfad verändern
Registry

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Der standardmäßig angebotene Installationspfad für Applikationen ist C:\Programme; aber das lässt sich ändern.

Der standardmäßig angebotene Installationspfad für Applikationen ist C:\Programme. Um zu vermeiden, dass Sie bei jeder neuen Installation einen eigenen Pfad angeben müssen, geben Sie Windows einfach Ihren individuellen Standardpfad vor.

Öffnen Sie hierzu in der Registry den Schlüssel HKEY_LOCAL_ MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion. Dort legen Sie eine Zeichenkette an namens ProgramFiles- Dir. Über Ändern geben Sie den neuen Standardinstallationspfad an. Alle kompatiblen Installer übernehmen zukünftig diesen Pfad automatisch.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen