Telekom Malaysia steigt in Indien ein

MobileMobilfunkNetzwerkeTelekommunikation

Per Firmenübernahme wollen die Malaysier den verpassten Eintritt in den indischen Mobilfunkmarkt nachholen.

Die Telekom Malaysia verkündete gestern öffentlich, an einer Übernahme der indischen Spice Telecom Ltd. interessiert zu sein. Man habe bereits ein entsprechendes Übernahmeangebot abgegeben.

In der Vergangenheit tätigte die Telekom Malaysia bereits Investitionen in Sri Lanka, Bangladesh und Pakistan.

Die noch geringe Handy-Penetration im indischen Markt (lediglich sechs Prozent) lasse großes Wachstumspotential vermuten. Im Gegensatz dazu besitzen bereits 63 Prozent der 26 Millionen Malaysier ein Mobilfunkgerät. (rm/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen