Fujitsu Siemens: PDA mit WLAN und Bluetooth

WorkspaceZubehör

Auf der Cebit stellt Fujitsu Siemens ein neues Mitglied seiner PDA-Reihe Pocket Loox vor, das vor allem mit seinen Drahtlosfähigkeiten sowohl Geschäftskunden als auch anspruchsvolle Privatkunden überzeugen soll.

Der Fujitsu Siemens Pocket Loox C550 bringt 160 Gramm auf die Waage und besitzt ein 3,5 Zoll Display, das eine Auflösung von 480 x 640 Pixeln liefert. Angetrieben wird der Handheld von einem Intel PXA270.

Das 439 Euro teure Gerät wird auf der Cebit vorgestellt und soll kurz darauf in den Handel kommen. Es funkt im WLAN nach den 802.11b/g und beherrscht Bluetooth sowie Infrarot. Als Betriebssystem kommt Windows Mobile 5.0 Premium Edition zum Einsatz. (dd)

Cebit 2006: Halle 1, Stand G51

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen