Die Zukunft des Breitband-Internets

IT-ManagementIT-ProjekteNetzwerk-ManagementNetzwerke

Bis zum Jahr 2015 wir der Anteil der Informationstechnologie und Telekommunikation am deutschen Bruttoinlandsprodukt 12 Prozent betragen, so die aktuelle Studie Deutschland Online 3.

Kategorie: Telekommunikation und Netzwerke
Studientitel: Deutschland Online 3 – Die Zukunft des Breitband-Internets

Studienergebnisse:
-Das Internet soll sich dauerhat als elektronisches Leitmedium neben TV und Radio etablieren.

-Integrierte Geschäftsmodelle aus Access, Communication und Content (Triple Play) werden nach Meinung der Experten im Jahr 2015 den deutschen Breitband-Markt dominieren.

-Der Anteil der Haushalte, die aktiv auf VoIP/Video-Telefonie umgestellt haben, soll im Zeitraum von 2004 bis 2015 von weniger als 1 auf etwa 35 Prozent ansteigen.

Anbieter: Deutschland Online,
www.studie-deutschland-online.de

Studien in Sprache: Deutsch
Regionen: Deutschland
Kostenpflichtig: Nein

Link zu den Studien:
http://www.studie-deutschland-online.de/

Autor: natalie
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen