Cybersecurity: aggressive Emails belästigen Nutzer

MobileMobilfunkNetzwerkeSicherheit

Studie: Noch immer werden Email-Nutzer von Spam mit agressiven Inhalten belästigt, Mobilspam nimmt zu.

Die Studie “Fraud and Technology Crimes”, durchgeführt vom britischen Innenministerium, ergab, dass einer von acht Email-Nutzern sich von Emails wegen deren Inhalt belästigt fühlt.

Dabei wächst die Zahl der genervten Mobilfunkteilnehmen: einer von elf erhielt unerwünschte SMS-Nachrichten. Im vereinigten Königreich sind besonders Männer im Alter von 26 bis 30 Jahren das Ziel unangenehmer Spam-Emails, während Frauen (10%) eher unter SMS oder Telefonanrufen von Sprachsoftware leiden.

Allerdings wurde die Erhebung in den Jahren 2002 und 2003 durchgeführt, was die Aussagekraft der so gewonnenen Statistiken etwas dämpft. [fe]

[Bild: BigFoto.com]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen