Corning investiert in LCD-Fabriken

IT-ManagementIT-Projekte

Nach einer von Marktanalyse wuchs im Jahr 2005 der weltweite LCD-Glasmarkt um 60 Prozent. Das bewegt die Produzenten zu weiteren Investitionen.

Glasfaserausrüster Corning teilte gestern Abend mit, weitere 75 Millionen Dollar in die Venture-Gesellschaft Samsung Corning Precision Glass zu stecken.

Das koreanische Gemeinschaftsunternehmen mit Samsung ist auf die Herstellung von speziellem Glas für LCD-Displays spezialisiert. Unabhängig von dem gleichberechtigten Joint-Venture baut Corning selbst in China eine neue Fabrik für LCD-Glassubstrate.

Das Investitionsvolumen verriet das Unternehmen noch nicht. [rm/fe]

[Bild: Wikipedia]

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen