Novell macht Linux zur echten Windows-Konkurrenz

BetriebssystemOpen SourceSoftwareWorkspace

Novell-Umfrage: Alle von Nutzern vermissten Anwendungen sollen nachgeliefert werden.

Der Netzwerkspezialist Novell setzt auch nach dem Kauf von Ximian und Suse seine Linux-Offensive fort. In einer breit angelegten Umfrage sollen die Anwendungen ermittelt werden, die Linux zum echten Durchbruch verhelfen würden.

Bislang geht es Linux-Nutzern vor allem um bessere Buchhaltungssoftware. Auch Adobe Photoshop und CAD-Programme stehen ganz oben auf der Wunschliste, gefolgt von iTunes, Dreamweaver oder Lotus Notes.

Novell will nach Abschluss der Umfrage an die Hersteller dieser Wunschprogramme herantreten und über eine Portierung verhandeln. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen