Drucker: Canon iP4000
Tintenstrahldrucker mit 5 Farben

DruckerKomponentenWorkspace

Der Canon iP4000 überzeugt durch hohe Ausgabequalität, schnellen Druck und geringe Kosten.

Testbericht

Drucker: Canon iP4000

Der Canon iP4000 macht einen rundherum gelungenen Eindruck. Zwar hat der iP4000 kein Kartenlesegerät dabei, dafür aber eine Duplexeinheit für beidseitigen Druck und ein Fach für CDs. Stärken des iP4000 sind die niedrigen Druckkosten und der gute, schnelle Fotodruck. Die Ausdrucke zeichnen sanfte Farbverläufe und eine homogene Farbgebung aus. Allerdings fehlt ihnen im Vergleich zu HPAusdrucken das letzte Quäntchen Schärfe. Überragend ist die Druckgeschwindigkeit ? der iP4000 druckt fast doppelt so schnell wie der 50 Euro teurere Konkurrent HP Photosmart 8150. Das Gerät eignet sich für Digitalfotografen, die schnell und in hoher Qualität Fotoausdrucke brauchen.


Technische Daten & Fazit

Drucker: Canon iP4000

Details
. Druckauflösung 4800 x 1200 dpi
. 5 einsetzbare Einzelfarben
. Abmessungen: 418 x 170 x 286 mm
. USB-1.1-Schnittstelle
. Integrierter Kameraanschluss
. Windows 95/98/Me/2000/XP, Mac OS

Preis und Kontakt
Preis:
150 Euro
Web: www.canon.de

Wertung:
Der Canon iP4000 überzeugt durch hohe Ausgabequalität, schnellen Druck und geringe Kosten.