Taskleiste für Spezialisten I
Windows XP – Taskleiste

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Das Systray informiert über Uhrzeit, Volume Control und laufende Programmeim Systemhintergrund. Über die Mini-Icons lassen sich beispielsweise Optionen wählen und Dialoge starten.

Das Systray informiert über Uhrzeit, Volume Control und laufende Programme im Systemhintergrund. Über die Mini-Icons lassen sich beispielsweise Optionen wählen und Dialoge starten.

Wer aber ein aufgeräumtes Systray bevorzugt, kann zunächst aus dem Kontextmenü Eigenschaften mit der Option Inaktive Symbole ausblenden unwichtige oder selten gebrauchte Symbole verstecken. Individuelle Zuweisungen (Ausblenden wenn inaktiv, Immer ausblenden, Immer einblenden) nimmt der Anwender für jedes Icon einzeln über die Option Anpassen vor. Auch die Uhr können Sie über das Kontextmenü Eigenschaften ausblenden, indem Sie Uhr anzeigen deaktivieren.

Komplett entfernen können Sie den Infobereich nur mit einem Registry- Tweak: Legen Sie unter HKEY_CURRENT_USER\Software\ Microsoft \Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer einen neuen Eintrag NoTrayItemsDisplay mit DWORD-Wert 1 an. Eingeblendet wird wieder mit zugewiesener 0.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen