Notstromversorgung von APC ab 69 Euro

KomponentenWorkspace

Drei neue Geräte aus dem Consumer-Sektor schützen Computer und Peripherie wie Monitore, DSL-Router oder Drucker.

American Power Conversion stellt drei neue USV-Produkte vor, deren Zielgruppe Privathaushalte sind. Die drei Geräte heißen BackUPS ES 400, 550 beziehungsweise 700 und verfügen je über acht Schuko-Steckdosen für Computer und deren Peripherie. Auch das Anschließen von ISDN- oder VoIP-Telefonanlagen wie AVMs Fritz-Box bieten sich an, um auch bei Stromausfall noch telefonieren zu können.

Die Stromversorger schützen angeschlossene Geräte vor Spannungsspitzen, -Einbrüchen und Stromausfällen. Vier der acht Steckdosen werden bei Stromausfall über die integrierten Akkus weiterversorgt; über einen mitgelieferten Treiber werden angeschlossene Rechner auf Wunsch heruntergefahren, wenn bei einem Stromausfall die Energie in den Batterien zur Neige geht.

Die kleine Version mit 400 VA soll für 69,95 Euro im Handel zu bekommen sein, die Ausführungen mit 550 respektive 700 VA werden 89,95 und 99,95 Euro kosten. Alle Produkte kommen zur CeBIT auf den Markt. (ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen