iPod steigert TV-Einschaltquoten

NetzwerkeWorkspace

Keine Angst vor modernen Medien: Wer TV-Serien auf dem iPod ansieht, schaltet auch zur Prime-Time öfter ein.

Trotz grosser Bedenken der Medienkonzerne sind seit einiger Zeit TV-Serien auf als Download für den iPod-Video zu haben.

Jetzt bewies die Zweitverwertung auf dem Taschenvideospieler ihre Marketingqualitäten. Die Serie “The Office” des Fernsehsenders NBC erlebte ungeahnte Einschaltquoten. Zuvor schon waren die bisherigen Folgen ein Renner als iPod-Download.

Ob die Medien-Firmen allerdings konsequenterweise auch kostenlose Tauschbörsen für Marketingzwecke nutzen werden, sei dahingestellt. [fe]

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen