Erster Eindruck auch im Internet entscheidend

Netzwerke

In einer zwanzigstel Sekunde entscheidet ein Surfer über die Qualität einer Webseite, fanden Forscher jetzt heraus.

Wie Wissenschaftler an der Carleton University im kanadischen Ottawa, im Bundesstaat Ontario herausfanden, entscheidet ein Besucher einer Webseite über deren Qualität oder Wichtigkeit innerhalb der ersten 50 Millisekunden.

Diese schnell gefasste Meinung wird auch später nicht mehr revidiert, selbst wenn sich auf den zweiten Blick bis dahin verborgene Qualitäten eröffnen. Ausserdem, so die Forscher, läge es in der menschlichen Natur, an einmal gefällten Urteilen festzuhalten, so dass der Ersteindruck auch im Web entscheidend ist. [fe]

[Bild: Bigfoto.com]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen