BenQ stellt erste eigene Siemens-Handys vor

MobileMobilfunk

Der taiwanische Hersteller zeigt die erste Serie von Mobiltelefonen unter der neuen BenQ-Siemens-Marke.

Drei neue Modelle von eher konventionellem Design, wenn auch mit modernster Technik an Bord, präsentierte der taiwanische Elektronikhersteller BenQ: das EF81, S68 und S88.

Als interessantestes Gerät der Reihe gilt jetzt schon das EF81, das durch seine Ausstattung in direkte Konkurrenz zum neuen Motorola RAZR 3G geht. Als Liefertermin wurde März genannt. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen