Büro-PC bei Real

KomponentenPCWorkspace

Für Spiele ist das Gerät nicht geeignet, für Büroaufgaben taugt es jedoch allemal. Der Preis: 379 Euro.

Ab dem 23. Januar verkauft Real einen preiswerten Bürorechner für 379 Euro, in dessen Inneren ein AMD Athlon XP 2800+ und 256 MByte Arbeitsspeicher stecken. Dazu kommen eine Festplatte mit 80 GByte und ein DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung. Der Grafikchip nutzt 64 MByte shared Memory, womit der PC für aktuellere Spiele oder anspruchsvolle Multimedianawendungen ungeeignet ist. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen