Flash-Player auf Open-Source-Basis

Open SourceSoftware

Das Tool der Free Software Foundation arbeitet als eigenständiger Player sowie als Firefox-Plugin.

Weil Open-Source-Player für Flash meist nur SWF-Dateien älteren Versionsstandes abspielen, will die Free Software Foundation die Entwicklung einer ernstzunehmenden Konkurrenz für den Adobe-Player vorantreiben, die auch das aktuelle SWF 7 unterstützt. Der Gnash getaufte Player soll als Stand-Alone-Anwendung und Firefox-Plugin arbeiten und XML Messages unterstützen. Für das Rendern von Grafiken setzt man auf OpenGL. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen