Über 5000 Sicherheitslecks im Jahr 2005

SicherheitSicherheitsmanagement

Das US-Cert hat eine Übersicht über alle Sicherheitslücken des vorigen Jahres online gestellt: insgesamt waren es 5198.

Während 812 der Lecks unter Windows und Windows-Anwendungen auftraten, betrafen 2328 Unix/Linux (inklusive Mac OS) und Unix/Linux-Anwendungen. 2058 Schwachstellen wirkten sich auf mehrere Plattformen aus.

Das US-Cert liefert eine Liste aller Lecks sowie jeweils eine Reihe von Details, etwa den Schweregrad und einen Link zum Patch, so ein solcher verfügbar ist. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen