Ohne PC per Skype telefonieren

NetzwerkeVoIP

Creative bringt ein Telefon für VoIP via Skype auf den Markt, mit dem der Anwender ohne angeschlossenen PC telefonieren kann.

Zur CES in Las Vegas präsentiert Skype eine Reihe neuer Hardware-Partner, die Geräte für den VoIP-Dienst auf den Markt bringen. Dazu zählt auch Creative, das mit dem Skype Internet PhonePLUS ein Standalone-Telefon für Skype vorstellt und den Dienst vom Desktop befreit. Bisherige Hardware-Lösungen wie das Linksys CIT200 benötigten nämlich einen PC; wer immer erreichbar sein wollte, musste diesen stetig laufen lassen.

Technische Details zum Skype-Telefon von Creative waren bisher noch ebenso wenig zu erfahren wie Preis und Verfügbarkeit für den deutschen Markt. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen