Software – PDF-Creator
Druckertreiber für PDF-Dateien

Office-AnwendungenSoftware

Kommerzielle oder mit Werbezeilen finanzierte Programme zum Sichern Ihrer Dokumente als PDF-Dateien gibt es viele, kostenlose und ohne Sponsoring jedoch nur wenige.


PDF-Creator 0.81 ___

Kommerzielle oder mit Werbezeilen finanzierte Programme zum Sichern Ihrer Dokumente als PDF-Dateien gibt es viele, kostenlose und ohne Sponsoring jedoch nur wenige. Die Empfehlung ist der deutschsprachige PDFCreator, der nach der Installation als Einzelplatz- oder Netzwerkdrucker unter Windows als neuer Drucker zur Verfügung steht. So können Sie aus einer beliebigen Anwendung heraus Dokumente als PDF-Datei ausgeben. Im Druckdialog tragen Sie den Dokumententitel, das Erstellungsdatum sowie den Autor ein. In den Einstellungen unter Formate/ PDF wählen Sie die Kompatibilität mit PDF 1.2 bis 1.4 sowie die bevorzugte Auflösung. Die standardmäßig aktivierte PDF-Komprimierung können Sie für Ausgabequalität und Dateigröße anpassen. Alternativ lassen sich Dokumente auch als PNG-, JPEG-, BMP- oder TIFF-Grafik sowie als Postscript (PS) oder Encapsulated Postscript (EPS)-Dateien sichern. Der PDF-Creator integriert sich auf Wunsch auch in das Kontextmenü des Windows Explorer, so dass sich PDFs mit nur zwei Mausklicks schreiben lassen. www.pdfcreator.de.vu

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen