DivX Labs stellt Plug-In für Videostreams im Browser bereit

BrowserNetzwerkeWorkspace

Die DivX Labs haben ein Plug-In für die gängigen Browser bereitgestellt, um DivX-Videos direkt abzuspielen zu können.

Die Beta-Version des DivX-Streaming-Plug-Ins für Windows steht nun ab sofort zum Download zur Verfügung.

Das Programm arbeitet mit DivX 5 und 6 und spielt zudem MP3s direkt ab. Zudem lassen sich damit Dateien lokal auf der Festplatte speichern und Filme können im Vollbildmodus wiedergegeben werden.

Um Film-Streams selbst anzubieten, ist kein Streaming-Server nötig. Die Dateien können nach Angaben von DivX Labs auf einem normalen HTTP-Server gespeichert werden.

Das Plug-In läuft derzeit mit den Windows-Browsern Mozilla Firefox, Mozilla, Netscape und Internet Explorer. Versionen für MacOS X und Linux seien in Vorbereitung. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen