Samsung: Neue Handy-Generation exklusiv für Vodafone

MobileSmartphone

Der Welt drittgrößter Handy-Hersteller will die Vodafone-Gruppe mit neuen Handy-Modellen beglücken. Die Geräte werden den begehrten Qualcomm-Modem-Chip enthalten.

Samsung Electronics gab gestern zu später Stunde noch bekannt, exklusiv für Mobilfunkanbieter Vodafone die ersten HSDPA-Mobiltelefone liefern zu wollen. Mit der “High-Speed Downlink Packet Access Technologie” (HDSPA) sind große Datenmengen um ein Vielfaches schneller aufs Handy zu übertragen – ideal für Musik- und Videodownloads.

Der koreanische Elektronikriese gab aber zu, dass die HSDPA-Handys noch nicht fertig sind – aber man werde als erster Hersteller liefern können und Vodafone damit einen Vorsprung einräumen. Die Aktienkurse beider Unternehmen konnten gestern in New York und Seoul prompt zulegen. Über die finanziellen Aspekte des Deals schwiegen sich die neuen Partner aus. (rm/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen