Webdesign – Suchmaschinen
Anmeldung bei Suchmaschinen

E-CommerceMarketingOffice-AnwendungenSoftware

Der erste Schritt nach der Erstellung und dem Veröffentlichen einer Website ist die Anmeldung in Suchmaschinen.


Tipps zur Optimierung ___

Der erste Schritt nach der Erstellung und dem Veröffentlichen einer Website ist die Anmeldung in Suchmaschinen. Denn erst dann ist wirklich sicher, dass Ihr Web-Auftritt auch tatsächlich erfasst wird und dass Suchende auf Ihren Seiten landen können. Bei Google öffnen Sie die Webseite www.google.de, klicken auf den Link Alles über Google und danach auf Ihre URL hinzufügen/entfernen. Nach der Anmeldung sind Sie zunächst nur im Google- Index gelistet und erhalten zu einem späteren Zeitpunkt Besuch vom Webspider, der Ihre Webseite analysiert und sie anhand der gefundenen Schlüsselwörter und Meta- Tags listet. Zu beachten ist hierbei,dass eine Suchmaschine nur Text indizieren kann.Werden beispielsweise für Überschriften oder Navigationselemente anstatt Text alternativ Grafiken verwendet, so bleiben diese außen vor. Von der vollständigen Indizierung ausgeschlossen sind zudem Websites, die komplett in Macromedia Flash entwickelt wurden, intensiv Javascript einsetzen oder in mehrfach verschachtelte Tabellen und Frames unterteilt sind. Umgehen kann der Webdesigner dies durch die Verwendung von Meta-Tags.

weiter mit Metatags

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen