Elitegroup drängt ins Grafikkartengeschäft

WorkspaceZubehör

Der taiwanische Mainboard- und Barebone-Hersteller Elitegroup Computer Systems (ECS) will wieder Grafikkarten herstellen.

Wie die taiwanische Digitimes unter Berufung auf die chinesisch-sprachige Apple Daily berichtet, will der Mainboard- und Barebone-Hersteller Elitegroup Computer Systems (ECS) wieder ins Grafikkartensegment einsteigen.

Das Unternehmen hätte diesbezüglich bereits Lieferverträge mit Nvidia und ATi abgeschlossen. Im Januar sollen erste Produkte auf den Markt kommen, ab März dann die Roadmap mit etwa 60 Grafikkarten für 2006 zur Verf?gung stehen. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen