Die Solarhandtasche als mobiler Akku

ForschungInnovation

Das “Solarjo Power Purse” ähnelt sehr einer Damenhandtasche, soll unter 300 Dollar (250 Euro) kosten und möglichst bald zu haben sein.

Joe Hynek mag Handtaschen. Der 27jährige Doktorand trägt seit Wochen ein paar modische Modelle durch die Universität von Iowa. Er verwirklicht dabei nicht etwa persönliche Vorlieben, sondern entwickelte eine Frauentasche mit einem eleganten Bezug aus einem flexiblen Solar-Panel.

Die Leistung soll bei Sonnenschein ausreichen, um Akkus von Handys, iPods, PDAs und kleinen Digicams wieder aufzuladen, berichtet die kanadische Website “Canoe News”. (rm/mk Bild: Canoe News Net)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen