Weihnachtsgeschäft: Dickes Plus bei Digitalgeräten

Allgemein

Bei Handys, Computern, HiFi- und Entertainment-Geräten scheint das Weihnachtsgeschäft 2005 sehr gut zu laufen. Vor allem Notebooks, Flachbildfernseher, Konsolen und MP3-Player finden reißenden Absatz.

Vor den Feiertagen laufen die Technikprodukte 10 bis 20 Prozent besser als im letzten Jahr, teilte der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) gestern noch mit.

Die guten Neuigkeiten habe der Verband bei den Herstellern und Großhändlern abgefragt, bestätigt Hauptgeschäftführer Bernhard Rohleder. Überraschend fand er den Schub bei Multifunktionsgeräten (Drucker, Faxgerät, Scanner), die teilweise über 20 Prozent zulegen konnten. (rm/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen