Notebooks mit integriertem UMTS

MobileNotebook

Fujitsu Siemens Computers hat angekündigt, im ersten Quartal 2006 Business-Notebooks der LIFEBOOK-Serie auf den Markt zu bringen, bei denen UMTS bereits integriert ist.

Die integrierte Lösung von Notebook und UMTS vereinfacht nach Angaben von Fujitsu Siemens den mobilen Zugang zu zeitkritischen Unternehmensanwendungen.

Bisher benötigte externe UMTS-Karten entfallen; Roaming-Funktionen sorgen für einen nahtlosen Übergang beim Wechsel zwischen GPRS/UMTS- und Wireless LAN-Verbindungen. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen