Lenovo kauft Dell-Manager ein

IT-ManagementIT-Projekte

Der drittgrösste Computerhersteller importiert jetzt auch Top-Manager aus den USA.

Der chinesische Computerhersteller Lenovo, mittlerweile Besitzer der PC-Sparte von IBM, übernimmt William Amelio in das Amt des CEO.

Der bisherige Leiter des Asien-Geschäfts bei Dell und frühere IBM-Mitarbeiter reisst durch seinen Weggang eine weitere Lücke in die Reihen des Branchenprimus.

Der bisherige Lenovo-PC-Chef Stephen Ward soll weiterhin als Consultant für den chinesischen Konzern arbeiten. Das berichtet unter Anderen aktuell die Nachrichtenagentur Reuters. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen