Windows XP – Backup
Backup auf CD-RW

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Das Backup-Programm, das in Windows XP Pro enthalten ist, kann nicht direkt auf CD-RW schreiben.


Backup auf CD-RW ___

Das Backup-Programm, das in Windows XP Pro enthalten ist, kann nicht direkt auf CD-RW schreiben. Mit einem kleinen Trick erledigen Sie die Datensicherung auf Silberscheibe aber dennoch schnell und komfortabel. Dazu wird das Backup-Programm gestartet (Programme/Zubehör/Systemprogramme/Sicherung) und als Ziel für die Sicherung das Verzeichnis c:\Dokumente und Einstellungen\ -benutzername- \Lokale Einstellungen\ Anwendungsdaten\Microsoft\CD Burning ausgewählt. Dieses Verzeichnis ist versteckt, daher müssen Sie erst in den Ordneroptionen unter Ansicht beim Eintrag Versteckte Dateien und Ordner die Option Alle Dateien und Ordner anzeigen auswählen. Natürlich darf die Größe der Sicherungsdatei die Kapazität der CD-RW dabei nicht übersteigen. Abschließend klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Icon Ihres CD-Brenners im Explorer und wählen im Kontextmenü den Punkt Daten auf CD schreiben. Anwender von Windows XP Home vermissen das Backup-Tool, können es aber von der Original Windows-XP-CD nachinstallieren. Sie finden es im Verzeichnis Valueadd\ Msft\Ntbackup als ausführbare Installationsdatei ntbackup.msi. Im Anschluss rufen Sie das Backup-Programm über Programme/Zubehör/ Systemprogramme/Sicherung auf.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen