Gold für Motorola-Handy

MobileNetzwerkeSmartphone

Siemens machte es mit dem SL75 in der Edition Escada vor, jetzt vergoldet auch Motorola eines seiner beliebtesten Handy-Modelle.

In Kooperation mit Dolce & Gabbana entwickelte der US-Hersteller eine Sonderedition seines “RAZR V3i”. Der Namenszusatz “Liquid Gold” weist auf das optische Tuning hin – falls man es nicht gleich sieht.

Auf dem Handy-Display tummelt sich ein D&G-Bildschirmschoner. Hinzu kommen exklusive polyphone Klingeltöne und ein Videoclip über das Mode-Label. Die inneren Werte des Razr bleiben unverändert. Nicht so der Preis, denn die limitierte 1000er Auflage ist für 590 Euro (ohne Vertrag) in den D&G-Boutiquen zu haben. (rm/ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen