Eingeschränkter Musikgenuss bei vielen Handys

MobileSmartphoneWorkspaceZubehör

Eine aktuelle Untersuchung der Stiftung Warentest übt Kritik an den MP3-Mobiltelefonen. 22 frische Handy-Modelle wurden hinsichtlich ihrer Musik- und Kamerafunktionen unter die Lupe genommen.

Während die eingebauten Kameras in den Handys langsam besser werden, kassierten die aktuellen Modelle mit MP3-Player gerade Experten-Schelte: der Musikgenuss sei sehr eingeschränkt, die Handys verfügen über zu wenig Speicherplatz und manche besitzen nicht einmal Buchsen für herkömmliche Kopfhörer. In einigen Fällen fehlten sogar Datenkabel zur Übertragung von Musik. (rm/ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen