AOL-Gründer: Fusion mit Warner war ein Fehler

Netzwerke

Steve Case, Mit-Gründer des grossen Internet-Dienstes America Online, will das Rad der Zeit zurückdrehen.

In einem Aufsatz, der in der Washington Post veröffentlicht wurde, bezeichnete Steve Case den von ihm mit initiierten Merger mit dem Medienhaus Warner als Fehler. Er schlug vor, die beiden Firmen wieder zu trennen. Beide Unternehmen, so Case, würden davon profitieren. Vor allem die Aktienkurse sollten, vom jeweiligen Ballast befreit, wieder in die Höhe schnellen. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen