Yahoo schluckt Website Delicious

E-CommerceIT-ManagementIT-ProjekteMarketingNetzwerke

Das US-Webportal stärkt seine Online-Präsenz: Die noch junge Online-Bookmark-Verwaltung Delicious wurde dem Gründer Joshua Schachter abgekauft.

Die webbasierte Favoritenverwaltung von delicious erlaubt es den Kunden nicht nur, von überall auf der Welt die persönliche Bookmark-Sammlung zu nutzen, sondern auch anderen Nutzern (Familie, Freunde, Kollegen) zugänglich zu machen – sortiert nach Kategorien. Dies berichtet CNN Money.

Das Magazin “Business Week” geht von weltweit rund 200.000 Delicious-Nutzern aus. Über den Kaufpreis schwiegen sich Yahoo und Schachter aus. (rm/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen