Adobe erweitert die Creative Suite 2

DeveloperIT-ProjekteNetzwerkeSoftware

Nach der Übernahme von Macromedia steckt Adobe sofort auch die neuen Produkte mit in zwei neue Pakete – Web Bundle & Design Bundle.


Adobe kündigt neue Software-Pakete an ___

Gerade erst ist die teure Macromedia-Übernahme von Adobe Systems abgeschlossen worden (für 3,8 Mrd. Dollar = 3,2 Mrd. Euro), schon kündigt das Gesamtunternehmen drei Software-Bundles an, in denen die besten Produkte beider Seiten vereint werden. ?Das ist die allererste Möglichkeit, Adobe- und Macromedia-Programme in nur einem Paket zu erwerben?, preist Senior-Manager Dave Burkett die Offerte an. (siehe auch Forbes) Für 1.600 Dollar (knapp 1.400 Euro) enthält das neue ?Adobe Design Bundle? die Creative Suite 2 Premium (mit Photoshop, Illustrator, Acrobat…) und Macromedia Flash Professional 8. Das ?Adobe Web Bundle? für 300 Dollar mehr (etwa 1.600 Euro) vereint die Suite mit Macromedia Studio 8. Und Anfang nächsten Jahres folge das ?Adobe Video Bundle?, dass Flash Professional 8 mit Adobes Video Software kombiniert. ?In Zukunft kombinieren wir in effektiver Weise PDF (portable document format) und Flash?, kündigt Burkett noch an. Doch die Integration der beiden Firmen und ihrer Entwickler werden bestimmt ein Jahr benötigen.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen