Adobe bringt erstmals Bundles mit Macromedia-Software

Software

Mit der nun vollzogenen Übernahme von Macromedia hat Adobe drei Software-Pakete vorgestellt, die aus eigenen und Macromedia-Anwendungen bestehen.

Die nun angebotenen Pakete “Design Bundle” und “Web Bundle” verwenden als Basis Adobes Creative Suite 2 Premium. Dem “Design Bundle” liegt Flash 8 Professional bei; das “Web-Bundle” kombiniert Adobe mit Studio 8.

Für 2006 plant Adobe das “Video Bundle” mit eigener Videosoftware in Kombination mit Flash 8 Professional. Weitere Einzelheiten hat Adobe nicht genannt. Das Paket soll Anfang 2006 erscheinen.

Das Design Bundle ist ab sofort für Windows und MacOS X für 2.550 zu haben. Das Web Bundle für dieselben Systeme kostet 2.890 Euro. (ds)

( – testticker.de)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen