Verkauf von Virgin Mobile im Gespräch

MobileNetzwerkeSmartphoneTelekommunikationUnternehmen

Sir Richard Branson (Bild) will seinen 71-Prozent-Anteil von Virgin Mobile an den britischen Kabel- und Telefon-Provider NTL abgeben. Der Markenname Virgin soll erhalten bleiben.

Der Marktwert von Virgin Mobile liegt etwas bei 1,2 Milliarden Euro. Vier Millionen Handy-Kunden hat das Unternehmen allein in England. Das US-Business – ein Joint Venture mit Sprint – wird nicht Teil des Deals sein.
(rm/mh)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen