Headsets: Plantronics CS 60, Plantronics 510 IC, Xovox X-Communicator 4
Von der Leine gelassen

KomponentenWorkspace

Drei kabellose Headsets mit Geräuschfilter und digitaler Bluetooth- oder DECT-Übertragung im Test. Wer hat wohl die Nase vorn?

Testbericht

Headsets: Plantronics CS 60, Plantronics 510 IC, Xovox X-Communicator 4

Wer bei der Spracheingabe am PC Bewegungsfreiheit braucht, kommt um ein kabelloses Headset nicht herum. Für die hohen Anforderungen der Spracherkennung kommen nur Modelle mit Geräuschfilter und digitaler Bluetooth- oder DECT-Übertragung in Frage.

Die Bluetooth-Lösung X-Communicator wird bereits mit einem Bluetooth-Adapter für den PC im Bundle verkauft wird. Dem Plantronics 510 IC fehlt dieser Adapter, weshalb die Tester den 25 Euro teuren Anycom Blue USB 130 verwenden. Dieser ist baugleich mit dem Xovox-Modul und unterstützt den USB-Dienst Headset. Das Plantronics CS 60 arbeitet mit einem USB-DECT-Empfänger und kann im Gegensatz zu den beiden Bluetooth-Modellen nicht nur mit dem Ohrbügel, sondern auch als konventionelles Headset getragen werden. Bei dieser Variante verteilt sich das erheblich höhere Gewicht des Geräts dann auch harmonischer am Kopf, während sämtliche Bügel-Lösungen auf Dauer am Ohr stören.


Sprachorientierte Testkriterien

Headsets: Plantronics CS 60, Plantronics 510 IC, Xovox X-Communicator 4

Beim Test wird das Spracherkennungssystem Dragon Naturally Speaking separat mit allen drei Headsets trainiert. Die Tester diktieren einen Probetext mit typischen Problemfällen der Spracherkennung jeweils dreimal unter verschiedenen Bedingungen. In einer leisen Umgebung hat die DECT-Lösung von Plantronics die Nase klar vorne. Bei einem höheren Geräuschpegel von 60 dB, was in etwa Großraumbüro-Niveau entspricht, zeigt das Xovox seine Stärken.

Bei Entfernungen von wenigen Metern arbeiten alle drei Headsets gut. Eine Distanz von zehn Metern meistert nur das DECT-Modell mit akzeptabler Fehlerquote.


Fazit

Headsets: Plantronics CS 60, Plantronics 510 IC, Xovox X-Communicator 4

Wer das Headset nicht nur am Arbeitsplatz, sondern auch in Verbindung mit seinem Handy nutzen möchte, sollte eine Bluetooth-Lösung wählen. Ansonsten ist das Plantronics CS 60 schnell installiert und im Einzelplatzbüro unübertroffen.

In lauteren Umgebungen ist dagegen das Xovox die beste Wahl. Allerdings scheint hier der Preis nicht gerechtfertigt, weil das baugleiche Headset Sony Ericsson HBH-300 und der ebenfalls baugleiche Adapter Anycom Blue USB 130 zusammen 100 Euro billiger sind.


Testergebnis Plantronics CS 60

Headsets: Plantronics CS 60, Plantronics 510 IC, Xovox X-Communicator 4

Hersteller: Plantronics
Produktname: CS 60

Internet: Plantronics Homepage
Preis: 330 Euro (Stand 12/05. Aktuelle Preise im Preisvergleich)

Technische Daten
Funktechnik: DECT
Bauart: Headset, Ohrbügel
Gewicht: 48 g

Messwerte
Fehlerquote bei geringen Umgebungsgeräuschen: 1%
Fehlerquote im Großraumbüro: 11%
Fehlerquote bei 10 Metern Entfernung: 2%

Fazit
Leicht zu installierendes und komfortables Headset. Die DECT-Qualität ist auch bei größeren Entfernungen spracherkennungstauglich.

Gesamtwertung: sehr gut
Leistung (40%): sehr gut
Ergonomie (40%): sehr gut
Ausstattung (30%): sehr gut


Testergebnis Plantronics 510 IC

Headsets: Plantronics CS 60, Plantronics 510 IC, Xovox X-Communicator 4

Hersteller: Plantronics
Produktname: 510 IC

Internet: Plantronics Homepage
Preis: 60 Euro (Stand 12/05. Aktuelle Preise im Preisvergleich)

Technische Daten
Funktechnik: Bluetooth
Bauart: Ohrbügel
Gewicht: 16 g

Messwerte

Fehlerquote bei geringen Umgebungsgeräuschen: 5%
Fehlerquote im Großraumbüro: 11%
Fehlerquote bei 10 Metern Entfernung: 8%

Fazit
Preiswerte Alternative, zu der jedoch die Kosten eines audiotauglichen Bluetooth-Adapters kommen. Guter Tragekomfort mit flexiblem Mikrofon.

Gesamtwertung: gut
Leistung (40%): gut
Ergonomie (40%): befriedigend
Ausstattung (30%): gut


Testergebnis Xovox X-Communicator 4

Headsets: Plantronics CS 60, Plantronics 510 IC, Xovox X-Communicator 4

Hersteller: Xovox Communications
Produktname: Communicator 4

Internet: Xovox Communications Homepage
Preis: 210 Euro (Stand 12/05. Aktuelle Preise im Preisvergleich)

Technische Daten
Funktechnik: Bluetooth
Bauart: Ohrbügel
Gewicht: 28 g

Messwerte
Fehlerquote bei geringen Umgebungsgeräuschen: 6%
Fehlerquote im Großraumbüro: 6%
Fehlerquote bei 10 Metern Entfernung: 12%

Fazit
Eine schöne Komplettlösung aus Headset mit guter Rauschunterdrückung und Bluetooth-Adapter mit komfortabler Verwaltungsoberfläche.

Gesamtwertung: gut
Leistung (40%): gut
Ergonomie (40%): gut
Ausstattung (30%): gut