Telekom: Fußball live im Internet?

Allgemein

Ab der Saison 2006 können die Begegnungen der Bundesliga möglicherweise direkt im Internet live verfolgt werden.

Wer künftig unterwegs den FC Bayern gegen Angstgegner Werder Bremen straucheln sehen möchte, kann das ab nächstem Jahr eventuell live auf Laptop, UMTS-Handy oder PDA verfolgen so lange Sie sich im “Sendegebiet” der Telekom aufhalten. Das berichtet Spiegel online.

Das Übertragen ganzer Liga-Partien plant ganz konkret Telekom-Tochter T-Online. Voraussetzung ist allerdings erst noch ein Zuschlag bei der Vergabe der Rechte, die derzeit von der DFL ausgeschrieben sind. (rm/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen