Internet Explorer – Plugin
Domains mit Umlauten

BrowserOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Die IDNs erlauben zum Beispiel Domain-Namen mit Umlauten wie ä oder ö, wie etwa die erste deutsche IDN öko.de – der Internet Explorer hat damit Probleme.


IDNs nutzen ___

Seit März vergangenen Jahres sind auch bei der Denic (www.denic.de), der Registrierungsstelle für de-Domains, die Internationalized Domain Names, kurz IDN, verfügbar. Die IDNs erlauben zum Beispiel Domain-Namen mit Umlauten wie ä oder ö, wie etwa die erste deutsche IDN öko.de. Viele aktuelle Webbrowser wie Mozilla beziehungsweise Firefox oder Opera kommen problemlos mit diesen neuen Domain-Namen zurecht. Aber gerade der Microsoft-Webbrowser Internet Explorer mit der mit Abstand größten Verbreitung kann mit diesen Domains bis dato noch nichts anfangen. Auch wenn die Zahl der derzeit registrierten IDNs noch vergleichsweise gering ist, steigt deren Zahl stetig. Früher oder später braucht man das auch beim IE. Dieses Plugin von Verisign hilft. www.idnnow.com

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen