17-Zoll-Notebook bei Lidl

MobileNotebook

Am Mittwoch schiebt die Supermarktkette außer der Reihe einen Hightech-Tag ein und verkauft ein nicht ganz billiges, dafür gut ausgestattetes Notebook.

Am 30. November ist bei Lidl ein Targa-Notebook für 1399 Euro zu haben. Das Gerät besitzt ein 17-Zoll-Widescreen-Display, das 1440 x 900 Pixel auflöst, und wird von einem 64-Bit-Prozessor AMD Turion64 MT32 mit 1,8 GHz angetrieben. Des Weiteren stecken 1024 MByte Arbeitsspeicher, eine ATI Mobility Radeon X700 sowie eine Festplatte mit 100 GByte und ein Multiformat-Brenner im Gehäuse.

Das Notebook verfügt über eine integrierte Webcam und beherrscht die Drahtlostechnologien WLAN (802.11b/g) und Bluetooth. Zudem ist Gigabit-LAN an Bord.

Großzügig ist Lidl beim Zubehör, was man bei 1399 Euro allerdings auch erwarten darf. So liefert man nicht nur eine Notebook-Tasche mit, sondern auch optische Maus und Headset sowie einen Speicherkartenleser für den PC-Card-Slot und einen DVB-T-Tuner inklusive Fernbedienung. An Software gibt es neben den obligatorischen Windows XP Home Edition und Works Suite 2006 unter anderem Nero-Brennprogramme, die VoIP-Software SIPPS sowie mit Audio Jack 2.0 ein Tool zum Mitschneiden von Webradio-Streams. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen