USA: Neuer Rekord bei Online-Werbung

MarketingNetzwerkeWerbung

Umgerechnet 2,63 Milliarden Euro haben US-Webseiten im letzten Quartal mit Werbung verdienen können. Das ist eine neue Rekordmarke.

Das Wachstum des Onlinewerbemarktes von 34 Prozent im Vergleich zum 3. Quartal 2004 kann sich sehen lassen, berichtet die Financial Times. Damit avancierte der Internet-Sektor zum am schnellsten wachsenden Werbemarkt. Für ganz 2005 werden allein für die USA über 14 Milliarden Euro Web-Werbeeinnahmen prognostiziert. Das veranlasse bereits viele Medienunternehmen, ihre Internet-Strategie zu überdenken und auf Online-Expansion zu setzen. (rm/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen