US Robotics mit neuen ADSL2+-Geräten

Netzwerke

Der Hersteller bringt zwei Router auf den Markt, die fit für das schnelle DSL sind – einen mit und einen ohne integriertes Wireless LAN.

Mit ADSL2+ steigen Reichweite und Datenraten von ADSL-Verbindungen, im sind im Downstream sind bis zu 24 MBit pro Sekunde möglich. Auch US Robotics stellt nun zwei Geräte vor, die über ein ADSL2+-Modem verfügen: den 4-Port-Router USR029107 (69,90 Euro) und den WLAN-Router USR029108 (89,90 Euro). Beide schützen das LAN mit einer SPI-Firewall und erlauben den Anschluss eines Druckers via USB für den gemeinsamen Zugriff aller Anwender im LAN. Der USR029108 bringt zudem schnelles WLAN nach 802.11g mit, das einen proprietären Modus mit 125 MBit beherrscht, MAXg genannt. Die Absicherung der Funkstrecke erfolgt mittels WPA2. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen