Norma: Mini-PC für 999 Euro

KomponentenPCWorkspace

Der kompakte Wohnzimmer-PC Shuttle XPC kommt mit DVB-T-Tuner und Multiformat-Brenner.

Ab dem 28. November verkauft Norma mit dem Shuttle XPC einen würfelförmigen Rechner, der sich mit seinen geringen Abmessung auch im Wohnzimmer gut macht. Das Gerät kostet 999 Euro und wird von einem Pentium 4 630 D (3.0 GHz, 800 MHz FSB, 2 MByte L2-Cache) sowie 512 MByte RAM angetrieben. Als Grafikkarte kommt eine NVidia 3D GeForce 6200 TC zum Einsatz.

Wie es sich für einen Wohnzimmer-PC gehört, sind TV- Ausgang und DVB-T-Tuner an Bord. Ein Fernbedienung liegt dem Gerät ebenfalls bei. Zudem bietet die 200 GByte fassende Festplatte ausreichend Platz zum Aufzeichnen von TV-Sendungen, die sich dank Multiformat-Brenner auch auf DVD archivieren lassen.

Der PC verfügt über vier USB-Anschlüsse, davon zwei an der Gerätefront, und eine Firewire-Schnittstelle. Für die Netzwerkanbindung steht Gigabit Ethernet zur Verfügung. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen