USA führende Cybersportnation

WorkspaceZubehör

Zwei Gold- und eine Silbermedaille auf den eben beendeten World Cyber Games für die USA, Deutschland auf Platz vier.

Als führende Cybersportnation präsentierten sich die USA auf den World Cyber Games, die vom 16. bis 20. November in Singapur stattfanden.

Die 16 Teilnehmer des US-Teams errangen insgesamt zwei Gold- und eine Sibermedaille, mehr als jedes andere nationeale Team. Mit der auf der Mannschafts-Siegertreppe standen Südkorea (2) und Brasilien (3).

Deutschland musste sich – wen auch vor China und Japan, mit einem undankbaren vierten Platz zufrieden geben. Der klare Sieg unseres Cyberathleten Dennis Schellhase (styla) in der Disziplin FIFA Soccer 2005 ist allerdings ein sch?ner Erfolg.

Die nächsten World Cyber Games im kommenden Jahr werden im italienischen Monza und damit zum ersten Mal auf europäischem Boden stattfinden. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen