Plus: MP3-Autoradio mit USB

WorkspaceZubehör

Das 89 Euro teure Autoradio verfügt über eine USB-Schnittstelle an der Vorderseite, der Speichersticks anspricht.

Bei Plus gibt es ab heute ein Autoradio von AEG. Das Gerät kostet 89 Euro und hat ein CD-Laufwerk sowie eine USB-Schnittstelle. Wer einen Stick am Radio ansteckt, kann auf dort gespeicherte MP3- oder WMA-Dateien zugreifen, ohne CDs brennen zu müssen.

Darüberhinaus zeigt das Display des Radios die Informationen aus den ID3-Tags der Songs. Das Radioteil empfängt RDS-Daten, hat 18 Stationsspeicher und einen automatischen Sendersuchlauf. Der integrierte Verstärker leistet 4 x 50 Watt.

Gegen Diebe hilft ein abnehmbares Frontpanel. (ds)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen