Grafikkarte: Albatron Trinity Geforce 6200AL + ATOP
Adapter für PCI Express

KomponentenWorkspaceZubehör

Mit dem ATOP-Adapter von Albatron kann der Anwender eine AGP-Karte auf Mainboards mit PCI-Express-Slot weiterverwenden. Ob das Produkt überzeugt, verrät der Testbericht.

Testbericht

Grafikkarte: Albatron Trinity Geforce 6200AL + ATOP

Zukunftssicherheit bietet der AGP-auf-PCI-Express-Adapter (ATOP) von Albatron. Damit können Anwender eine AGP-Karte auf Mainboards mit PCI-Express-Slot weiterverwenden. Ein Bridge-Chip wandelt die Videosignale der AGP-Grafikkarte um und übersetzt sie für den PCI-Express-Bus.

Albatron bietet den Adapter jedoch vorerst nur im 75 Euro teuren Paket mit einer Budget-AGP-Grafikkarte an. Sie arbeitet mit einem Nvidia-Geforce-6200-Grafikchip, der
allenfalls für die Arbeit mit Büro-Software ausreichend Leistung bringt. Zusätzlich wurde auch noch das Speicherinterface der Grafikkarte auf 64-Bit-Breite geschrumpft. Das reduziert die 3D-Leistung noch weiter.

Aufrüsten durch schnellere Grafikkarten ist möglich, laut Albatron arbeitet der ATOP-Adapter auch mit anderen Grafikchips. Eine Liste kompatibler Chips findet sich auf der Hersteller-Webseite. Die Kombination ist aber nur mit Karten halber Bauhöher sinnvoll. Bei Standardkarten passt das Huckepack-System in kein normales PC-Gehäuse mehr.

Dem Albatron-Produkt liegt eine interessante Idee zu Grunde vorteilhafter wäre jedoch ein PCI-Express-auf-AGP-Adapter. Damit könnten Anwender die aktuellste PCI-Express-Grafiktechnik vorerst noch auf älteren AGP-Mainboards nutzen.


Testergebnis

Grafikkarte: Albatron Trinity Geforce 6200AL + ATOP

Hersteller: Albatron
Produktname: Trinity Geforce 6200AL +ATOP

Internet: Albatron Homepage
Preis: 75 Euro (Stand 12/05. Aktuelle Preise im Preisvergleich)

Technische Daten
Grafikchip: Nvidia Geforce 6200
Grafikbus: AGP 8x/PCI-Express x16
Core-/Speichertakt: 350/400 MHz
Speicher: 128 MByte DDR
Schnittstellen: DVI-I, VGA, Video-out

Messwerte
Colin McRae Rally 04: 40 (150) Frames/s
Far Cry Cooler: 2,6 (45,7) Frames/s
Lautstärke: lautlos (41,0-45,5) dB(A)

Fazit
Albatrons Ansatz mit dem Adapter ist gut, die im Paket enthalten Grafikkarte zu langsam. Schade: Den Adapter gibt es nicht einzeln zu kaufen.

Gesamtwertung: befriedigend
Leistung (40%): ausreichend
Ausstattung (30%): befriedigend
Lautstärke (20%): sehr gut
Service (10%): gut
Referenzwete: MSI NX6600-VTD256EH

Autor: natalie
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen