Yahoo und AOL gegen Adware und Spyware

SicherheitSicherheitsmanagement

Die Non-Profit-Organisation TRUSTe will gemeinsam mit großen Internet-Anbietern eine Initiative gegen das unkontrollierte Schnüffeln starten.

Immer mehr Programme arbeiten auf dem PC im Hintergrund, ohne dass der Anwender das bemerkt. Mit dem Trusted Download Program will die Non-Profit-Organisation TRUSTe nun eine Art Gütesiegel für Programme schaffen, die sich leicht wieder vom PC entfernen lassen und den Anwender genau darüber aufklären, welche Funktionen sie haben. Dazu zählt auch, dass Adware-Programme informieren, welche Art von Werbung eingeblendet wird und welche Daten gespeichert und übertragen werden.

Programme, die diese Anforderungen erfüllen, sollen auf eine Liste vertrauenswürdiger Programme, die Unternehmen wie Yahoo, AOL, CA, Cnet und Verizon einsetzen wollen, etwa um zu entscheiden, ob man für bestimmte Tools wirbt oder sie zum Download anbietet. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen