Trekstor bringt handlichen MP3-Player mit OLED-Display

WorkspaceZubehör

Trekstor hat mit dem “i.Beat jump” seine i.Beat-Produktfamilie um einen besonders handlichen MP3-Player erweitert.

Der neue Player von Trekstor ist nur 27 x 82 x 20 Millimeter klein und bietet ein Strom sparendes, zweifarbiges OLED-Display. Er kann auch mit DRM9 geschützte Musikdateien wiedergeben. Diese können häufig bei kommerziellen Online-Musik-Portalen herunter geladen, aber nur auf DRM9-fähigen Geräten abgespielt werden. Angeboten wird der Player in Kapazitäten mit 256 MByte, 512 MByte und 1 GByte.

Das kontrastreiche brillante OLED-Display soll das Lesen von Songdaten und Einstellungen auch unter ungünstigen Lichtverhältnissen möglich machen. Der Player liest Musikdateien im MP3-, WMA- sowie im WAV-Format. Daneben lässt sich der i.Beat jump zusätzlich als digitales Diktiergerät nutzen.

Ein Equalizer bietet sieben Voreinstellungen wie Bass, Jazz, Normal, Pop, Rock und Treble. Dabei macht der neue Player je nach Speicherkapazität das Ablegen von bis zu 17 Stunden Musik in CD-Qualität möglich.

Zum Lieferumfang des i.Beat jump gehören neben den im Umhängeband eingearbeiteten Stereo-Kopfhörern ein USB 2.0-Kabel und eine Batterie.

Der i.Beat jump ist ab Ende November zu einem Verkaufspreis ab 49 Euro erhältlich. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen