Neue Sober-Würmer unterwegs

SicherheitSicherheitsmanagement

Die Antiviren-Hersteller warnen vor mehreren neuen Varianten des Sober-Wurms. Wie gehabt kommt der Schädling je nach Mail-Adresse mit deutschen oder englischen Texten.

Gleich mehrere Ableger des Wurmes Sober sind gestern aufgetaucht, die Bezeichnungen variieren je nach Antiviren-Hersteller. Bei Symantec tragen die Schädlinge die Namen Sober.S, Sober.T, Sober.V und Sober.W. Sie verbreiten sich per Mail, in deren Anhang sich ein ZIP-Archiv befindet, das den Wurm enthält. Wird dieser ausgeführt, verändert er einige Systemdateien und versendet sich weiter ? an Mail-Adressen mit den Top-Level-Domains .de, .li, .ch, .at und .it sowie alle GMX-Adressen in deutscher, an die übrigen in englischer Sprache. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen